Lange Nacht der Vielfalt

Am Freitag, den 23. November findet im Mehrgenerationenhaus Kapuziner in Rottweil ab 17 Uhr die Lange Nacht der Vielfalt statt.

Die Lange Nacht der Vielfalt wird ein bunter und lebendiger Ort der Begegnung von Menschen unabhängig ihrer Herkunft, ihres Alters, ihrer Einschränkungen und Kulturen. Organisiert wird die Veranstaltung von Solifer – Offene Hilfen der BruderhausDiakonie – und dem Mehrgenerationenhaus Kapuziner Rottweil anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von Solifer.

Auf einer gemeinsamen Bühne der kreativen Ideen wirken örtliche Vereine, Initiativen und Institutionen mit und gestalten Aktionen und Angeboten in den Bereichen Theater, Musik, Tanz, Film und Information. Abgerundet werden die bunten Programme durch kulinarische Angebote. Wunsch der Initiatorinnen ist es, die Vielfalt in Rottweil erlebbar zu machen und Inklusion den Menschen näher zu bringen.

Bei der Langen Nacht der Vielfalt finden Sie eine vielfältige und inklusive Bandbreite an ausgewählten Workshops zum Mitmachen, Erleben und Ausprobieren vor. Zum Beispiel gibt es einen Gebärden-Workshop und einen Gebärden-Chor, aber auch Hip-Hop-Tanz oder Yoga auf einem Stuhl sind geboten. Weiter organisiert der Freundeskreis Asyl in der Küche des Sonnensaals ein syrisch-libanesisch-irakischer Kochworkshop, bei dem man gemeinsam landestypische Spezialitäten kennenlernen kann.

In ganz Rottweil liegen die Flyer der Langen Nacht der Vielfalt mit Anmeldemöglichkeiten zu den Workshops aus. Bei Fragen kann man sich gerne an das Solifer unter solifer@bruderhaudiakonie.de wenden oder telefonisch unter 0741/942059–14.

Design von Spreadmind

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?