VHS-Integrationskurs besteht die Abschlussprüfung

zeugnisuebergabe_november2017

Ein ungewöhnlich erfolgreicher Integrationskurs geht diese Tage an der Volkshochschule Rottweil zu Ende. Von den 26 zur Prüfung „Deutsch für Zuwanderer“ angetretenen Teilnehmern haben 23 die Prüfung mit dem Ergebnis A2 oder B1 bestanden. Die meisten der Schüler haben im Klassenverband seit Februar dieses Jahres bei ihrer Lehrerin Anne Ganzenmüller montags – freitags Vollzeit Deutsch gelernt. Einige der Prüflinge waren aber auch als Externe zur Prüfung zugelassen worden.

Die Teilnehmer des VHS-Integrationskurses kamen dabei aus Syrien, dem Irak, Eritrea, der Elfenbeinküste, Kroatien, Thailand, Italien, China, der Dominikanischen Republik, den USA, Georgien, Mazedonien, den Philippinen und Somalia. Anne Ganzenmüller gratulierte ihren Kursteilnehmern zur erfolgreichen Prüfung und wünschte alles Gute für den weiteren Lebensweg. Während einige der Schüler demnächst in den Beruf einsteigen bzw. teilweise schon arbeiten, werden andere bald aufbauende Deutsch-Kurse bzw. Wiederholerkurse besuchen.

Integrationskurse sind vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge konzipierte Deutsch-Kurse, die aus 600 Unterrichtseinheiten Deutschkurs und 100 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs „Leben in Deutschland“ bestehen. An der Volkshochschule Rottweil finden derzeit 12 dieser Kurse statt.

Design von Spreadmind

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?