VHS-Integrationskurs besteht Abschlussprüfung

integrationskurs_jaenichen_3_2018

Ein ungewöhnlich erfolgreicher Integrationskurs der Volkshochschule Rottweil ist diese Tage zu Ende gegangen. Alle 25 angetretenen Kursteilnehmer sowie ein externer Prüfling haben die Abschlussprüfung des Deutschtests für Zuwanderer erfolgreich mit der A2 bzw. B1-Prüfung bestanden. Es war der erste Integrationskurs an der Volkshochschule Rottweil, bei dem 100% der angetretenen Teilnehmer die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden haben. Die VHS-Deutschlehrerin Christina Jänichen, die ihre Kursteilnehmer über insgesamt 10 Monate Vollzeit unterrichtet hat, beglückwünschte die erfolgreichen Teilnehmer und wünschte ihnen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Der Integrationskurs war dabei nicht nur überdurchschnittlich erfolgreich, sondern auch sehr international zusammengesetzt. Die Teilnehmer kamen aus Kroatien, Somalia, Rumänien, Moldawien, Syrien, dem Iran, Serbien, Afghanistan, Sri Lanka, Brasilien, der Ukraine und dem Kosovo.

Integrationskurse sind vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge konzipierte Deutsch-Kurse, die aus 600 Unterrichtseinheiten Deutschkurs und 100 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs „Leben in Deutschland“ bestehen. An der Volkshochschule Rottweil finden derzeit 13 dieser Kurse statt.

 

Design von Spreadmind