Rechtsstaatsunterricht für Flüchtlinge

Der Rechtsstaatsunterricht für Flüchtlinge im Landgerichtsbezirk Rottweil ist mit einem Kursangebot der VHS Rottweil am 10. Juli gestartet. Der Auftakt der Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Richtig.Ankommen.Rechtsstaatsunterricht für Flüchtlinge.“ war ein Erfolg. Das vierstündige Kursangebot, für das 25 reguläre Anmeldungen vorlagen, wurde von circa 60 Interessenten besucht. Die Dozenten des ersten Kurses, Staatsanwältin Michelle Mayer und Leitender Oberstaatsanwalt Joachim Dittrich, waren von dem Interesse der Kursteilnehmer angetan.

Der Rechtsstaatsunterricht wird mit einem zweiten Kurstermin am Dienstag, 25. Juli von 13.00 – 16:15 Uhr in Rottweil fortgesetzt. Weitere Informationen zum zweiten Kurstermin erhalten Sie von Herrn Frankenhauser (VHS Rottweil).

Weiterlesen beim Schwarzwälder Boten

Design von Spreadmind